Antibiotika-Behandlung

Verantwortungsvoller Einsatz von Antibiotika beim Tier

Resistente Keime sind in aller Munde und auch die Kleintierärzte machen sich darüber Gedanken. Die verwendeten Mengen sind deutlich geringer als in der Großtierpraxis, aber unsere Patienten leben ja auch viel enger mit ihren Menschen zusammen!

Das Prinzip: "So viel wie nötig und so wenig wie möglich" gilt auch hier, denn wir möchten auch in der Zukunft Tieren, die an einem bakteriellen Infekt leiden, mit Antibiotika wirksam helfen können.

Viele Erkrankungen, die früher standardmäßig mit Antibiotika behandelt wurden, versuchen wir heute zunächst ohne in den Griff zu bekommen. Die meisten Blasenentzündungen beispielsweise sprechen gut auf Schmerzmittel und viel Trinken an. Viele Wunden oder Hautprobleme erfordern nicht immer sofort ein Antibiotikum, wenn sie regelmäßig gereinigt oder die Tiere häufig shampooniert werden.

Wenn wir allerdings Antibiotika verwenden, vor allem wenn es sich um Reserveantibiotika handelt, ist es notwendig, dass wir zunächst Proben nehmen, um im Labor abzuklären, um welche Keime es sich handelt und welches Antibiotikum dagegen wirkt. So fordert es seit neuestem auch der Gesetzgeber.

Trotz der dadurch entstehenden Kosten sehen wir dies nicht als Schikane, sondern als sinnvolle Maßnahme an, um im Einzelfall richtig handeln zu können.

Gesund bleiben ist also wieder mal am besten! Gute und regelmäßige Vorsorge nimmt an Bedeutung zu. Bitte bedenken Sie, dass auch Impfungen gegen Infektionskrankheiten (auch hier unter dem Aspekt so viel wie nötig, so wenig wie möglich) eine sinnvolle Prophylaxe darstellen.

Foto: © Superingo - Fotolia.com

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Notfallsprechstunde:
Sonntag 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Kontakt
Bachreute 11
87509 Immenstadt
Telefon +49 (8323) 6512
Fax +49 (8323) 953 49
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Im Notfall
08323 6512
Der Anrufbeantworter nennt die Nummer des diensthabenden Tierarztes.

Copyright © 2019 Tierarztpraxis Immenstadt
Realisiert von Schimpel.de